Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Michael Leuchner

  Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Michael Leuchner Urheberrecht: Peter Winandy

Dr. rer. nat. Michael Leuchner ist seit April 2019 Universitätsprofessor für das Fach Physische Geographie und Klimatologie am Geographischen Institut der RWTH Aachen. Mit seinem Team arbeitet er an grundlegenden und angewandten Fragestellungen zur Klimatologie und atmosphärischen Umweltforschung.

 
 

Geboren 1974 in Fürth.

Ausbildung

1994 bis 2001 Studium (Diplom) der Geographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, Western Washington University (USA), Universidad de Sevilla (Spanien) und TU München
2006 Promotion an der TU München
2018 Habilitation im Fach Atmosphärische Umweltforschung an der TU München

Beruflicher Werdegang

2001 bis 2006

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bioklimatologie und Immissionsforschung der TU München
2006 bis 2008 DAAD Postdoc-Stipendiat an der University of Houston (USA)
2008 bis 2012 Postdoc an der Professur für Ökoklimatologie der TU München
2012 bis 2013 Vertretungsprofessur in Physischer Geographie/Landschaftsökologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
2013 bis 2015 Vertretungsprofessur in Ökoklimatologie an der TU München
2015 bis 2019 Publishing Editor Earth Sciences, Geography and Environment bei Springer Nature, Dordrecht (Niederlande)

Persönliches

Familie: in Partnerschaft
Freizeit: Freunde, Sport, Natur

Don‘t waste your time or time will waste you

Muse