Lehrpreis der Fakultät 2022 an Prof. Florian Wellmann verliehen

10.07.2022
  F. Wellmann © F. Wellmann

Der Lehrpreis der Fakultät für Georessourcen und Materialtechnik in der Rubrik "Beste Lehrleistung" wurde 2022 an Prof. Wellmann für seine Lehrveranstaltungen "Geostatistical Theories, Data and Models", "Machine Learning", "Geostatistical Modeling" und "Structural Geological Models" verliehen.

Die Auszeichnung erfolgte auf Nominierung der Fachschaft GeoRes. Diese möchte sich damit für das Engagement von Prof. Wellmann in der Lehre insbesondere im für viele Studierende besonders herausfordernden geostatistischen Bereich bedanken.

Durch die Verknüpfung von den genannten vier Veranstaltungen erlernen Studierende geostatistische Zusammenhänge spielerisch leicht. Die Veranstaltungen regen das mathematische Verständnis der Studierenden an. Dabei drehen sich die Veranstaltungen nicht nur um ein Thema, sondern ein breites Spektrum statistischer und numerischer Methoden wird den Studierenden beigebracht.

Prof. Wellmann nutzt während der Veranstaltungen verschiedene aktivierende Lehrmethoden wie Mentimeter-Mindmaps oder Umfragen und regt damit das Nachdenken der Studierenden während den Veranstaltungen an.

Auch über seine Lehrveranstaltungen hinaus, würdigen die Studierenden Prof. Wellmanns Engagement z.B. im Rahmen des ABC/J-Geoverbunds und für den Joint-Masterstudiengang "Applied Geophysics".