Lehrpreis der Fakultät

 

Lehrpreis der Fakultät 2020 an Florian Wagner verliehen

Florian Wagner und Studierende Urheberrecht: Florian Wagner

In der Fakultätsratssitzung am 20.1.2021 wurde Florian Wagner durch den Studiendekan Prof. Schwarzbauer der Lehrpreis der Fakultät für Georessourcen und Materialtechnik der RWTH Aachen für das Jahr 2020 verliehen. Die Nominierung erfolgte durch die Fachschaft Geowissenschaften und Ressourcenmanagement für die Entwicklung und gelungene digitale Umsetzung einer neuen Lehrveranstaltung im Masterbereich zur Theorie und Anwendung bildgebender geophysikalischer Messverfahren. Anerkennung fanden insbesondere die professionellen Vorlesungsvideos, welche durch interaktive Programmierübungen basierend auf Jupyter Notebooks ergänzt wurden.

Florian Wagner bedankt sich ausdrücklich bei:

  • der Fachschaft für die Nominierung und der Studierendenschaft für die gute Mitarbeit in diesen besonderen Zeiten
  • dem GGE-Sekretariat vertreten durch Sandra Krause, Lukas Cremer und Natalie Jansen, sowie bei AOR Dr. Norbert Klitzsch, für die tatkräftige Unterstützung in allen administrativen Vorgängen, welche die nötigen Freiräume zur kurzfristigen und intensiven Lehrvorbereitung mit ermöglicht hat
  • Lothar Ahrensmeier und Johanna Ochs für die Unterstützung bei der Einrichtung eines Arbeitsplatzes für die digitale Lehre
  • Johanna Klahold und Aaron Förderer für die Mitgestaltung und Mitbetreuung der Python-Übungen
  • Steffen Vogel vom Lehrstuhl für Automation of Complex Power Systems für sein Engagement bei der Einrichtung eines RWTH-weiten JupyterHubs (https://jupyter.rwth-aachen.de) und der technischen Unterstützung bei dessen Nutzung
  • Prof. Christoph Clauser und PD Dr. Gabriele Marquart für die Übergabe eines sorgfältig geführten Instituts inkl. sehr gut vorbereiteter Lehrveranstaltungen
  • der Fakultät 5 und insbesondere der Fachgruppe für Geowissenschaften und Geographie für die gute Zusammenarbeit seit Oktober 2019