Aufbau des Bachelorstudiums

 

Im ersten Jahr des Bachelorstudiums werden die fachlichen Grundlagen der gesamten Geographie (und eines Nebenfachs) vermittelt; ergänzend finden erste Geländeübungen und Exkursionen statt. Im zweiten Studienjahr liegt der Schwerpunkt auf methodischen Grundlagen (v.a. im B.Sc.). Im dritten Studienjahr bestehen erste Vertiefungsmöglichkeiten in den Bereichen Physische Geographie, Stadt- und Bevölkerungsgeographie und Wirtschaftsgeographie (v.a. im B.Sc.). Eine Bachelorarbeit schließt das Studium im 6. Semester ab.